Spatschlucht

Tief versteckt im Schriesheimer Wald liegt die "Spatschlucht", mit dem bis 1939 genutzten Wilhelmstollen zum Abbau von Schwerspat.

Anfahrt über Schriesheim-Talstrasse bis zum Hotel Scheid. Auto Parken und los geht es Richtung "Weites Tal" oder wie es in google heißt "Weittal" ...

Hier geht´s los. Richtung Weites Tal - Naturfreundehaus
Nach ca. einem Km gabelt sich der Weg und wir gehen rechts den Bärenbachweg entlang
Am Wilhelmstollen angekommen, gehen wir nach links immer den S3 Schildern folgend ...
Der Wilhelmstollen mit 136 m Länge. Schlafplatz für Fledermäuse
Wir folgen also der Wegmarkierung S3 500 Meter, bis rechts ein kleiner Pfad abbiegt, dem wir folgen
...und schon sind wir am Anfang der Schlucht
Die Spatschlucht
Blick in den Himmel

Vielen Dank an Udo Rauh für diesen Bildbericht!