14.12.2014

Schriesheim: Schmierereien am Schulzentrum aufgeklärt

Schriesheim. (pol/cbe) Das schlechte Gewissen plagte wohl drei 14 und 15 Jahre alte Jungs, die am vergangenen Wochenende eine Wand des Schulzentrums in der Hirschberger Straße mit Farbe beschmiert hatten. Am Montagmorgen setzten sie sich zunächst mit der Schulleitung in Verbindung und erschienen anschließend gemeinsam mit ihren Eltern beim Polizeiposten Schriesheim, um sich als Verursacher der Schmierereien zu erkennen zu geben.

Die Schüler wollen nach eigenem Bekunden die Farbschmierereien eigenhändig beseitigen. Nach einer ersten Einschätzung war durch die Farbschmierereien an der Fassade des Schulgebäudes ein Sachschaden von rund 1000 Euro entstanden.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung