09.06.2015

Schriesheim: Motorrad prallt in Traktor

Schriesheim: Motorrad prallt in TraktorAls ein Motorrad am Dienstagmittag einen Traktor auf der Talstraße überholen wollte, bog das Fahrzeug ab und es kam zum Zusammenstoß.

Schriesheim. (pri/rl) Ein schwerer Zusammenstoß ereignete sich am Mittag auf der Talstraße (Landesstraße L 536). Ein 44-jähriger Traktor-Fahrer war gegen 13.40 Uhr in Richtung Ortsmitte unterwegs. Kurz nach dem Schwimmbad wollte er nach links in einen Waldweg abbeigen. In diesem Moment versuchte ein 48-jährige Motorrad-Fahrer überholen. Der 44-Jährige hatte allerdings bereits zum Linksabbiegen angesetzt und den von hinten ankommenden Motorradfahrer übersehen, sodass der Motorrad-Fahrer dem abbiegenden Traktor in die Seite fuhr.

Der Kleinkraftradfahrer wurde mit schweren Kopfverletzungen per Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Traktorfahrer blieb unverletzt. Durch den Aufprall wurde das Motorrad schwer beschädigt und die Glastüre der Traktorkabine ging zu Bruch. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen mehr als 10.000 Euro. Die Talstraße war während der Unfallaufnahme rund 90 Minuten halbseitig gesperrt. Zur Reinigung der Fahrbahn musste die Straße kurzfristig voll gesperrt werden.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung