09.06.2016

Unwetter mit Starkregen und Überschwemmungen

Wegen Überflutungen, über die Ufer getretener Bachläufe und kleineren Erdrutschen mussten teilweise Straßen gesperrt werden.

Mannheim. (pol/eka) Nach heftigem Starkregen in den Abendstunden des gestrigen Tages im Bereich des Polizeipräsidiums Mannheim kam es nach Angaben der Polizei
hauptsächlich im Bereich Neckarbischofsheim, Weinheim, Hemsbach, Helmstadt, Sinsheim, Schriesheim und der jeweiligen Umgebungen zu diversen Schadensereignissen, welche Polizei und Feuerwehr auf den Plan riefen. Wegen Überflutungen, über die Ufer getretener Bachläufe und kleineren Erdrutschen mussten teilweise Straßen gesperrt werden.
Des Weiteren kam es zu zahlreichen Wassereinbrüchen in Kellern und herausgespülten Gullydeckeln auf Straßen. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Der entstandene Sachschaden lässt sich bislang nicht beziffern.

Copyright (c) rnz-online

Unwetter mit Starkregen und Überschwemmungen-2

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung