12.12.2016

Schriesheim: Alkoholisiert Unfall gebaut - Auto fängt Feuer

An dem Auto entstand Totalschaden. Die Frau wurde glücklicherweise nicht verletzt.

Schriesheim. (pol/eka) Eine Autofahrerin hatte am frühen Sonntagmorgen Glück im Unglück. Kurz nach Mitternacht kam sie mit ihrem Auto in der Branichstraße von der Straße ab und prallte gegen eine Leitplanke. Anschließend setzte sie ihren Weg jedoch fort.
Wenige Meter weiter fing ihr Fahrzeug plötzlich an zu brennen. Die verständigte Feuerwehr konnte die Flammen löschen. An dem Auto entstand Totalschaden. Die Frau wurde glücklicherweise nicht verletzt.

Da die vor Ort eingesetzten Polizeibeamten bei der Dame Alkoholgeruch wahrnahmen, wurde ein Test durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von über zwei Promille. Die Unfallverursacherin musste mit aufs Revier, wo ihr eine Blutprobe entnommen wurde, außerdem musste sie ihren Führerschein abgeben.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung

Maifest 2018 der Fußballer vom SV Schriesheim

Maifest 2018 der Fußballer vom SV Schriesheim mit Live-Musik