13.07.2017

Eistorte zur Feier des Tages

Schulhof-Café am Ortsmittelpunkt wurde am Freitag von Wirt Seifert feierlich eingeweiht

Schriesheim-Altenbach. (capa) Rainer Seifert hatte sichtlich Spaß daran, seine rund 30 Besucher zu versorgen: Am vergangenen Freitag feierte der Pächter der "Kegelstube" die lang ersehnte Eröffnung seines Schulhof-Cafés auf dem Vorplatz der Mehrzweckhalle. Bei den hochsommerlichen Temperaturen waren die Schattenplätze unter den großen Sonnenschirmen vor der Mehrzweckhalle besonders begehrt.

Auch Bürgermeister Hansjörg Höfer war gekommen und gratulierte Seifert zur gelungenen Eröffnung: Jetzt müssten nur noch die Altenbacher Gäste kommen. Darauf hofft auch Rainer Seifert selbst, bei dem sich Jung und Alt seit knapp zwei Wochen auf "eine Tasse Kaffee, ein Bierchen oder zum Eis essen" treffen können. Sein Dank galt vor allem Höfer und den Mitarbeitern der Stadt, die die Genehmigung der Außenbewirtschaftung nach einer ersten Absage des Liegenschaftsamts möglich gemacht hatten. Ganz unproblematisch verlief der Weg zum Schulhof-Café aber auch danach nicht: Zuletzt ließ Seiferts Führungszeugnis ganze drei Monate auf sich warten. Zuerst schickte das Justizministerium es fälschlicherweise an das Uniklinikum Heidelberg, bevor es in der Schriesheimer Stadtverwaltung schließlich den Richtigen erreichte.

Auch den Altenbacher Mitbürgern sprach Seifert bei der Eröffnung seinen Dank für ihre Unterstützungsaktionen aus. Jetzt freut er sich darauf, von Mittwoch bis Montag ab 15.30 Uhr seine Gäste zu bewirten. Zur Feier des Tages brachte er mit einer Eistorte willkommene Abkühlung zu den Gästen.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung