22.08.2017

Radfahrerin mit einparkendem Auto zusammengestoßen

Die Frau wurde leicht verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden

Schriesheim. (pol/mün) Eine 36-jährige Radfahrerin wurde am Montagabend in der Schriesheimer Talstraße bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Die Frau fuhr hinter einem Alfa-Romeo her, der kurz nach der Kreuzung zur "Schmalen Seite" an den linken Fahrbahnrand fuhr, berichtet die Polizei.

Der 45-jährige Fahrer des Alfa-Romeos überfuhr den Bordstein mit der Absicht, in einem Zug nach rechts auf einen freien Parkplatz abzubiegen.

Die Radfahrerin ging jedoch davon aus, dass der Autofahrer am linken Fahrbahnrand parken will, weshalb sie diesen rechts überholte. Dann kam es zum Zusammenstoß.

Die Frau stürzte zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu, die in einem Krankenhaus behandelt werden mussten.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung