16.05.2006

Die Montagsmädels - MMs bei Christa von Schachtmeyer

Die Montagsmädels - MMs bei Christa von Schachtmeyer

(oder wieso der Augenaufschlag der MMs am Mathaisemarktmontag nicht mehr zu toppen war.)

Die MMs wagten am Mathaisemarktmontag ihren Augen nicht mehr zu trauen, nachdem sie am Stand des Kosmetikinstitut von Christa von Schachtmeyer 'eingekehrt’ waren.

Christa v.S. hatte für Ihren Stand im Zelt des BDS den Clarins-Visagisten Rolf Zürn. engagiert, um Interessierten die Produktpalette von Clarins auch am eigenen Leib (bzw. Gesicht) näher zu bringen.

Auch unsere MMs waren interessiert und so bekam jede ein individuelles Make-up. Die Mädels waren begeistert und wollten mehr: sie wollten endlich die Kunst des gezielten Lidstriches beherrschen!!

Gesagt, getan: Christa v.S. organisierte für den vergangenen Montagabend ein ‚Styling-Event’ erster Klasse in Ihrem Kosmetikinstitut in der Heidelberger Str. 31. Liebevoll hatte sie einen großen Tisch dekoriert, an dem jede unserer 7 MMs mit eigenem Spiegel, Pinsel, Schwämmchen etc. ausgerüstet Platz fand, und Rolf Zürn aus Frankfurt extra einfliegen lassen. Bei Sekt und Selters brachte Rolf den gesamten Abend, den Damen die hohe Kunst des Schminkens näher. Jede einzelne konnte ihre Wünsche und Vorstellungen vorbringen und wurde dann sehr individuell betreut. Teils wurde am lebenden Objekt präsentiert, teils legten sie selber Hand an unter der fachkundigen Anleitung von Rolf und Christa.  Dabei durften sie die gesamte Produktpalette von Clarins testen – besonders begeisterte das Produkt ‚Lisse Minute’, ein sekundenschneller Faltenkiller (schließlich feiern 4 der MMs im November schon ihren 140. Geburtstag…)..

Ob rund, oval, hohe Stirn, zu große Nase, zu kleine Oberlippe – Rolf hatte für jede Tipps und Tricks parat für Farbe, Stil und Gestaltung!

Da sich der Abend so langsam feuchtfröhlich gestaltete, klappte es nicht auf Anhieb mit dem perfekten Lidstrich, denn der war erst ziemlich am Ende an der Reihe, als schon einige Flaschen Sekt geleert waren..Obwohl die MMs sich nun befähigt fühlen, Ihr Augen-Make-up von allein so zu optimieren, dass der Aufschlag beim nächsten Mathaisemarkt wieder nicht zu toppen ist (sie haben ja noch viel Zeit zum Üben…), würden sie sich sehr auf ein Wiedersehen mit Rolf und Christa freuen – spätestens beim Mathaisemarkt, weil es (sie) so schön war(en)!!!

Die Montagsmädels - MMs bei Christa von Schachtmeyer-2

Autor: schriese.de-Team