25.06.2010

Über dem "Neuen Ludwigstal" strahlen drei Sterne

RNZ

Schriesheim. (sk) Ein kleines Messingschild links neben der Eingangstür weist auf den ganzen Stolz des Chefs des Hotels "Neues Ludwigstal", Werner Krämer, hin: Seit gestern besitzt das Haus drei Sterne vom Hotel- und Gaststättenverband Dehoga in der Hotelkategorie.

Die drei Messingsterne auf grünem Grund besagen nicht nur, dass sich das Hotel damit "Komforthotel" nennen darf, sondern dass es auch zu den mittlerweile 8000 Betrieben in Deutschland gehört, die der Verband bereits als Sterne-Hotels eingestuft hat. Sie sind zudem die erste und bislang einzige Auszeichnung dieser Art für ein Hotel in Schriesheim.

"Sterne gab es zwar schon früher, aber gerade im Ausland geben sie oft nur die Selbsteinschätzung der Hotels wieder", kritisiert Krämer. Seit die Dehoga vor einigen Jahren ihre für Deutschland und Österreich gültigen "Hotelsterne" vergibt, können sich Hotels zertifizieren lassen. "Wir haben uns so zwischen zwei und drei Sternen eingeschätzt", erklärt Krämer. Die Zertifizierung sei ihm wichtig gewesen, um mehr Transparenz für die Kunden zu gewährleisten. Ein detaillierter Katalog legt die Kriterien fest, für die es Punkte gibt. Mindestens 250 Punkte in der Gesamtwertung sind notwendig, um drei Sterne zu bekommen. So werden im Katalog alle Bereiche eines Hotels unter die Lupe genommen, angefangen vom Gesamteindruck, der bei drei Sternen "gehoben" sein soll, über Nichtraucherbereiche im Frühstücksraum bis zum "Farbfernseher in für die Raumverhältnisse angemessener Größe samt Fernbedienung" und die Anzahl der Handtücher und Kopfkissen. Wichtig für die Einstufung sind auch die Größe der Zimmer, die ständige Erreichbarkeit des Hotels, ein zweisprachiger Service, aber auch ein Internetzugang und eine gehobene Zimmerausstattung.

Die Auszeichnung gilt immer drei Jahre lang, dann wird eine erneute Zertifizierung vorgenommen. Dass die Prüfung durch den Verband für das Hotel so erfolgreich verlief, freut Krämer: "Das ist besonders für uns als Familienbetrieb eine Auszeichnung." Weshalb gestern dann auch die ganze Familie dabei ist, als Dehoga-Geschäftsführerin Melanie von Görtz die Urkunde an Werner Krämer übergibt. "Sie zeigt, dass man sich bei Ihnen in Schriesheim wohl fühlen kann", erklärt Görtz. Neben Geschäftsreisenden, Handwerkern und Tagungsteilnehmern gehören auch Familien zu den Hotelgästen des "Neuen Ludwigstal". Diese finden das Hotel ab sofort auf der Dehoga-Internetseite mit den Sternehotels.

Info: Weitere Infos unter www.dehogabw.de und www.neues-ludwigstal.de. Der Sternekatalog ist im Internet abrufbar, und zwar unter www.hotelsterne.de.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung

Der Goldene Hirsch liefert jetzt - anklicken, bestelle und liefern lassen ...

Der Goldene Hirsch liefert jetzt!

Anklicken, bestellen und liefern lassen ...