14.10.2010

"Jetzt beschleunigen wir"

Von Carsten Blaue

Schriesheim: Am Montag war quasi Kindertag im Kelterhaus der Winzer-genossenschaft (WG). Gruppen aus den Kindergärten Sophienstraße und "Regenbogen" sowie vom evangelischen Kindergarten Leutershausen wollten mal sehen, wie das funktioniert mit dem Keltern. Die Winzer stehen nicht Schlange in diesem mengenarmen Herbst. Also hatte Thomas Rell etwas mehr Zeit für die Kleinen, schenkte ihnen Traubensaft ein und krabbelte zu ihrem Staunen sogar in einen leeren Mosttank.Wie passt der da rein, fragten sie sich vorher. Rell schaffte es sogar ohne Probleme wieder raus. Und auch Harald Weiss lächelte. Ein gutes Zeichen, wenn der Geschäftsführer der WG etwas gelöst wirkt. Dann läuft der Herbst.

"Bei der Herbstversammlung habe ich noch etwas gebremst und wollte den Winzern die Chance zur gestaffelten Lese geben", sagte Weiss. "Aber jetzt beschleunigen wir. Bis Montag sollten wir fertig sein." Dann wären also alle WG-Weine des Jahrgangs 2010 im Keller. Neben den frühen Sorten Müller-Thurgau, Dornfelder und St. Laurent sind unter anderem auch der Sauvignon Blanc und die Sektgrundweine komplett gelesen.

Am Montag wurden Grauburgunder und Reste vom Silvaner, beide für die Exclusiv-Serie, angeliefert. Gerade beim Grauburgunder hoffte der Geschäftsführer auf jedes Kilo. Die Spätburgunder-Lese ist in vollem Gange. Am Samstag gibt es noch mal Gelegenheit, Riesling anzuliefern. Auch der Weißburgunder für die Exclusiv-Serie hing am Montag noch im Weinberg. Jetzt am Freitag und am Montag nächster Woche sollen die allerbesten Spätburgunder-Trauben geerntet werden, am letzten Lesetag zudem der Gewürztraminer und Chardonnay. "Mit den Qualitäten bin ich bis jetzt zufrieden", sagte Weiss: "Aber mit den Mengen kann keiner glücklich sein." Beim Riesling war es für ihn geradezu "erschreckend wenig", nachdem es schon beim Müller-Thurgau ein Massen-Minus von 30 Prozent gegeben hatte. Je nach Sorte gebe es Einbußen von bis zu 50 Prozent, bestätigte auch Herbert Oberkirch, der Kellermeister des Großgebindekellers beim BadischenWinzerkeller in Breisach: "Wir werden noch an diesen Herbst denken", seufzte er

Mehr lesen Sie in der RNZ-Druckausgabe vom 13.10.10

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung

Der Goldene Hirsch liefert jetzt - anklicken, bestelle und liefern lassen ...

Der Goldene Hirsch liefert jetzt!

Anklicken, bestellen und liefern lassen ...