30.06.2002

Randalierer nach ABI-Fete

Schon wieder einmal mussten die Anwohner der Mannheimer Strasse (auch wie die der Ladenburger Strasse) in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Folgen von ausgelassem Feiern und sinnloser Zerstörungswut miterleben. Das Jolen und Krakelen ist ja schon fast normal, aber muss man denn Autos demolieren, Fahrräder in die Unterführung werfen und Blumenkästen zerstören?

Autor: schriese.de-Team