04.05.2018

Post stellte neuen Briefkasten auf: Briefeinwurf am Schillerplatz

Schriesheim. (feld) Auf Anregung der Stadt hat die Deutsche Post das Briefkastennetz in Schriesheim überprüft und am Schillerplatz 16 einen neuen Briefkasten aufgestellt. Das teilte die Post in einer Presseerklärung mit.

Grundsätzlich ist die Post verpflichtet, Kunden in zusammenhängend bebauten Wohngebieten Briefkästen in einer Entfernung von maximal 1000 Metern zur Verfügung zu stellen. Diese Vorgabe aus der Post-Universaldienstleistungsverordnung war in Schriesheim auch bisher mehr als erfüllt, teilt das Unternehmen mit. Durch die Vielzahl an Geschäften und die nahe OEG-Haltestelle ist das Fußgängeraufkommen in der Umgebung des Schillerplatzes allerdings so hoch, dass die Post ihren Service hier verbessern möchte. Sie erwartet, dass der neue Briefeinwurf stark genutzt wird.

Der Briefkasten steht Kunden ab sofort zur Verfügung und soll immer montags bis freitags um 15 Uhr und an Samstagen um 9 Uhr geleert werden.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung

11. Schriesheimer Weihnachtsdorf

11. Schriesheimer Weihnachtsdorf