11.05.2018

Schriesheim: 18-jähriger Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Er verlor in der Kurve die Kontrolle

Schriesheim. (pol/mare) Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in Schriesheim zog sich ein 18-jähriger Fahrradfahrer schwere Verletzungen zu. Das teilt die Polizei mit.

Der junge Mann war kurz vor neun Uhr mit seinem Fahrrad in der Talstraße in Richtung Schriesheim unterwegs. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte auf die Fahrbahn. Dabei zog er sich Verletzungen am Bein und dem Fußgelenk zu. Er wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Während der Unfallaufnahme wurden durch Polizeikräfte verkehrsregelnde Maßnahmen getroffen.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung