10.10.2018

"Rock’n’Riesling" feiert nach vier Jahren Comeback

"Rock’n’Riesling" feiert nach vier Jahren ComebackMit der Freddy Wonder Combo sind alte Bekannte zu Gast

Im November 2014 stieg die 26. und bisher letzte "Rock’n’Riesling-Night" im Zehntkeller. Foto: Dorn

Schriesheim. (fjm) Fast 18 Jahre sind vergangen, seit die Winzergenossenschaft (WG) am 20. November 2000 im Zehntkeller ihre erste "Rock’n’Riesling Night" feierte. 25 Ausgaben mit namhaften Bands folgten bis November 2014, dann war erst einmal Schluss: Die Sanierung der "Guten Stube" der Stadt stand an. Planung und Umsetzung zogen sich bis 2017 hin, die "Rock’n’Riesling Night" lag auf Eis. "Wir haben das auch ein bisschen schleifen lassen", gibt WG-Geschäftsführer Harald Weiss zu.

Doch beim diesjährigen Mathaisemarkt kam der Wunsch auf, die "Freddy Wonder Combo" für eine Veranstaltung im Zehntkeller zu buchen. Die Band um Frontmann Friedrich Weber war schon bei der dritten Auflage von "Rock’n’Riesling" 2001 zu Gast gewesen - und kam in den Folgejahren mehrfach zurück, oft waren die Abende ausverkauft. "Die Band kennt den Keller", sagt Weiss.

Der hat sich inzwischen verändert: Die Wandmalereien sind verschwunden, hölzerne Tradition ist schlichter Moderne gewichen. So voll wie zu den ersten "Rock’n’Riesling Nights" wird der Zehntkeller auch nicht mehr, das erlauben die verschärften Vorschriften für Versammlungsstätten nicht.

Auch geraucht werden darf am Samstag, 13. Oktober, bei der 27. Ausgabe von "Rock’n’Riesling" nicht mehr. Dennoch verspricht die WG, man werde ab 20.30 Uhr den Zehntkeller "beben lassen". Einen Termin dafür zu finden, sei nicht leicht gewesen, sagt Weiss: "Wir brauchen ja ein Wochenende für den Auf- und den Abbau." Zwei Oktobertermine waren bereits von der Grünen Liste für den Kulturherbst reserviert, am kommenden Wochenende wurde die WG fündig.

"Wir wussten zum Zeitpunkt der Planung noch gar nicht, ob wir bis dahin mit der Lese fertig sind", so Weiss. "Aber jetzt können wir damit unseren Herbst feiern." Ein passender Anlass, um das Erfolgsformat wiederzubeleben.

Info: 27. "Rock’n’Riesling Night", am Samstag, 13. Oktober, ab 20.30 Uhr im Zehntkeller mit Freddy Wonder Combo & friends. Einlass bereits ab 19.30 Uhr, Eintritt: 12 Euro inklusive einem Viertel Riesling. Vorverkauf bei der WG, Opus und "PeLe" in Altenbach.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung

11. Schriesheimer Weihnachtsdorf

11. Schriesheimer Weihnachtsdorf