25.11.2019

Paket roch "nach Chemie" - Feuerwehreinsatz

Paket roch "nach Chemie" - FeuerwehreinsatzFrau hatte wegen falschen Absenders die Polizei alarmiert

Foto: Feuerwehr Schriesheim

Schriesheim. (fjm) Wegen eines falsch deklarierten Päckchens ist die Freiwillige Feuerwehr Schriesheim am Freitagabend zu einem Gefahrgut-Einsatz in die Carl-Benz-Straße gerufen worden.

Dort hatte eine Anwohnerin ein Paket von einem ihr unbekannten Absender erhalten, dessen Inhalt auf eine ausgelaufene Flüssigkeit hindeutete und „nach Chemie roch“, wie Feuerwehr-Kommandant Oliver Scherer am Sonntag auf Nachfrage sagte.

Sicherheitshalber wurden die Feuerwehren aus Ladenburg und Dossenheim mit Messfahrzeug und Chemikalien-Schutzanzügen ebenfalls alarmiert.

Letztlich habe sich herausgestellt, dass die Anwohnerin das Paket samt Inhalt – eine vakuumverpackte Hundedecke, deren Form auf eine ausgelaufene Flüssigkeit hindeutete – tatsächlich über einen Online-Versandhändler bestellt hatte.

Der Produzent hatte jedoch einen falschen Absender, eine Firma in Frankfurt an der Oder, angegeben.

Die 30 Feuerwehrleute, Polizei und die Besatzung eines Rettungswagens konnten daraufhin wieder abrücken.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung

Der Goldene Hirsch liefert jetzt - anklicken, bestelle und liefern lassen ...

Der Goldene Hirsch liefert jetzt!

Anklicken, bestellen und liefern lassen ...