18.01.2020

Vermisstensuche in der Nacht erfolgreich

80 Jahre alte Vermisste am frühen Freitagmorgen in Schriesheim gefunden

Schriesheim. (RNZ/flb) Nach fünf Stunden ergebnisloser Suche der Polizei haben Anwohner eine 80 Jahre alte Vermisste am frühen Freitagmorgen in Schriesheim gefunden. Die Frau sei stark unterkühlt gewesen und sei in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit.

Die Einsatzkräfte hatten am späten Donnerstagabend mit einem Hubschrauber und so genannten Mantrailer-Hunden nach der Frau gesucht, nachdem diese ihre Wohnung gegen 20 Uhr verlassen hatte und nicht wieder zurückgekehrt war. Die Angehörigen alarmierten die Polizei gegen 22 Uhr. Wegen ihres Gesundheitszustands habe man nicht ausschließen können, dass sich die Frau in einer hilflosen Lage befindet.

Die Suche dauerte bis etwa 3 Uhr nachts an, blieb aber zunächst erfolglos und sollte am Freitagvormittag fortgesetzt werden. Am frühen Morgen meldeten sich jedoch Anwohner, die die Vermisste in der Nähe ihrer Wohnung gefunden hatten.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung