01.06.2021

Der "Weingarten" macht an Fronleichnam auf

Der "Weingarten" macht an Fronleichnam auf

Bereits seit Muttertag steht der Imbisswagen von Marco Schüssler am Kelterhaus. Foto: Dorn
Geöffnet ist der "Weingarten" von 11 bis 20 Uhr. Zudem soll es täglich Livemusik geben.

Schriesheim. (hö) Es gibt in diesen Tagen wieder Veranstaltungen – nicht nur am Samstag auf dem Obsthof Spieß mit "Wein und Mode". Bereits am Donnerstag, 3. Juni, eröffnet Marco Schüßler am Kelterhaus der Winzergenossenschaft (WG) im Dossenheimer Weg einen "Weingarten" übers lange Wochenende bis zum Sonntag, 6. Juni. Bereits seit Muttertag hat der Gastronom, der in Mannheim drei Cafés und Kneipen unter seinen Fittichen und ein Cateringunternehmen hat, am Kelterhaus einen Stand aufgebaut, der immer sonntags einen Imbiss zum Mitnehmen anbot.

Nun plant Schüßler mit dem "Weingarten" Größeres: Einmal im Monat gibt es bis September wochenends am Kelterhaus den "Weingarten" mit Flammkuchen, Gegrilltem, belgischen Waffeln und bei Hitze auch Eis aus seinem Stand. Auch die WG ist mit einem eigenen Ausschank vertreten. Geöffnet ist der "Weingarten" von 11 bis 20 Uhr. Zudem gibt es täglich von 15 bis 20 Uhr (freitags: 16 bis 20 Uhr) Livemusik – und zwar von den "Zwoa Spitzbuam" aus Lorsch, die man von der Wehweck-Kelterhalle während des Mathaisemarkts kennt, und der "Schbreißl-Band" aus Mannheim.

Der Eintritt ist frei. Platz ist für 100 Personen, allerdings muss man einen maximal 24 Stunden alten Coronatest, einen Impf- oder Genesungsnachweis vorzeigen.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung