13.08.2021

Beim Überholen kollidiert und auf der Wiese gelandet

Bei dem Unfall nördlich von Dossenheim wurde glücklicherweise niemand verletzt.

Dossenheim/Schriesheim. (pol/rl) Zu einem Unfall auf der Kreisstraße K4242 kam es am Donnerstagvormittag.

In Höhe der Einmündung "Aussiedlerhöfe" wollte eine 59-jähriger Audi-Fahrerin nach links abbiegen, als ein hinter ihr fahrender weiterer Audi bereits zum Überholen ausgeschert hatte. Dadurch befanden sich beide Autos auf derselben Höhe und es kam zum Zusammenstoß. Der abbiegende Audi kam von der Fahrbahn ab und blieb in einer Wiese neben liegen.

Verletzt wurde niemand. An den beiden Audis entstand 16.000 Euro Gesamtschaden, beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung