03.05.2022

Fadime Tuncer ist nicht mehr Kreisrätin

Die Grüne-Landtagsabgeordnete gibt nach 13 Jahren ihr Mandat zurück.

Schriesheim. (hö) Am Dienstag scheidet die grüne Landtagsabgeordnete Fadime Tuncer nach 13 Jahren aus dem Kreistag aus und wird bei seiner anstehenden Sitzung auch offiziell verabschiedet. Tuncer vertritt als Nachrückerin Uli Sckerls seit März den Wahlkreis Weinheim im Landtag, wo sie einen Sitz in drei Ausschüssen innehat. Neben dem Ständigen Ausschuss gehört sie dem Innen- und dem Sozialausschuss an. "Meine Arbeit in diesen Ausschüssen überschneidet sich leider mit den Kreistagsterminen", erklärt Tuncer. "Deshalb stelle ich mein Mandat im Kreistag zur Verfügung, denn halbe Sachen kommen für mich nicht in Frage."

Kommunalpolitisch bleibt die grüne Landtagsabgeordnete nach ihrem Ausscheiden aus dem Kreistag weiter in der Kurpfalz verankert. Sie behält ihren Sitz für die Grüne Liste im Schriesheimer Gemeinderat, wo sie bei der letzten Kommunalwahl 2019 Stimmenkönigin wurde.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung