16.09.2002

Konzert der Gruppe AVALON in Mauros EisEspresso-Bar

Trotz herbstlicher Kühle am Abend fanden ca. 50 Gäste den Weg zu Schriesheims erstem Musikcafé in der Heidelberger Straße. Wirt Mauro Mulas startete sein Kulturprogramm, das nun an jedem Freitag seinen Gästen Musik bieten soll, mit der Folkgruppe der Musikschule.

Wenn auch die Lufttemperatur zum Sitzen im Freien nicht gerade gemütlich war, so konnte doch das Ambiente des gemütlich eingerichteten und mit Kerzenlicht beleuchteten Hofes mit Fachwerkfassade und vor allem die Musik der jungen Musiker um Hans-Dieter Schotsch dies locker ausgleichen.

Mit fetzigen irischen, englischen und schottischen Tunes und wehmütigen Balladen konnte AVALON sein musikalisches Können vorstellen und die Zuhörer begeistern. Hatten Nicola Zöllin (Gesang, itarre), Eva Ziegler (Violine), Judith Rath (Querflöte), Nicola Hirsch (Harfe), Maria Steinbrenner (Cello), Claudius Mehne (Blockflöten) und ihr Leiter sich vorgestellt, Kaffeehausmusik im Hintergrund zu machen, so fanden sie angenehm überrascht ein interessiert lauschendes Publikum vor. Nach mehreren Zugaben bei ausgelassener Stimmung endete der gelungene Auftakt wegen der Anwohner pünktlich um 22 Uhr.

Fortgesetzt aber wird das Programm bereits am kommenden Freitag, den 20.09. mit einem Jazz-Trio um Drummer Egon Fallmann und am 27.09. mit einem Gitarrenmusikabend bei Kerzenlicht, beide Abende
dann aber im warmen Café.

Autor: schriese.de-Team