30.12.2014

Schriesheim: Notarztwagen kollidierte mit VW auf der B 3

Als ein Notarztfahrzeug mit Blaulicht und Martinshorn mehrere Fahrzeuge überholte, scherte ein Wagen aus der Kolonne plötzlich aus und es kam zur Kollision.

27.12.2014, 11:35

Schriesheim. (pol/rl) Ein DRK-Notarztfahrzeug war auf der B 3 mit Blaulicht und Martinshorn am Freitagnachmittag auf dem Weg zu einem Einsatz. Gegen 14.20 überholte die Fahrerin mit mäßiger Geschwindigkeit eine langsame nach Süden fahrende Auto-Kolonne.

Plötzlich jedoch scherte eine 60-jährige VW-Fahrerin aus der Kolonne aus, um nach links in Richtung eines Tankstellengeländes zu fahren. Dabei achtete sie laut Polizei nicht auf den nachfolgenden Verkehr und es kam zur Kollision Rot-Kreuz-Wagen.

Glücklicherweise wurde bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 4500 Euro.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung