25.09.2017

Auto nimmt Radfahrer die Vorfahrt und stößt mit ihm zusammen

Bei dem Unfall am Freitag wurde der Radler verletzt - Der Autofahrer fuhr davon ohne Personalien zu hinterlassen

25.09.2017, 12:52 Uhr

Schriesheim. (pol/rl) Von einem schwarzen Auto erfasst wurde ein Radfahrer an der Kreuzung Bismarckstraße und Talstraße am Freitag. Kurz vor 12 Uhr fuhr der 18-jähriger Radfahrer auf der Talstraße in Richtung B 3, als ein entgegenkommender Autofahrer beim Abbiegen seine Vorfahrt missachtete.

Nach dem Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und verletzte sich. Nach einem kurzen Gespräch fuhr der Autofahrer davon, ohne seine Personalien zu hinterlassen.

Zum Unfallzeitpunkt soll sich eine jüngere Person an der Unfallstelle aufgehalten haben, die Hinweise auf den Fahrer und dessen schwarzen Wagen geben können. Diese Person und andere Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weinheim unter der 06201/10030 in Verbindung zu setzen.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung