23.11.2009

Ein kleines Dorf vor dem Rathaus

Von Stephanie Kuntermann

Schriesheim. (sk) "Der Zuspruch der Vereine für das Schriesheimer Weihnachtsdorf wird immer größer. Damit wird auch Ihre Arbeit honoriert", wandte sich Bürgermeister Hansjörg Höfer an Volker Paul. Seit einem halben Jahr ist der rührige Vorsitzende der Markus-Paul-Stiftung bereits mit den Vorbereitungen für das Weihnachtsdorf beschäftigt, das jetzt zum zweiten Mal stattfindet. Mit dabei sind unter anderem auch der SVS, der TVS, der KSV mit seinen Helfern, der Tennisclub sowie der Kindergarten "Römerstrolche". Auf der Bühne wird jede Menge Musik geboten. Mehr in der RNZ-Ausgabe Bergstraße/Mannheim und Weinheimer Rundschau am Dienstag, 24. November.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung