18.01.2010

Auch der Landrat schwärmt von Uzès

Von Carsten Blaue

Schriesheim. Jeder, der schon mal in Schriesheims französischer Partnerstadt war, wird seine ganz eigenen Erinnerungen an Uzès haben. Da blickt man gerne zurück. Der Partnerschaftsverein lud nun zu seiner traditionellen Neujahrsmatinee ein und hatte fünf "Schriesheimer Köpfe" für diesen Vormittag gewonnen, die ihre Bezüge zur Partnerstadt offenbarten: Margret Treibert, Irene Cuny, Albert Kesseler, Dr. Bernhard Scharf und den scheidenden Landrat des Rhein-Neckar-Kreises, Dr. Jürgen Schütz. Unter der Moderation der Geschäftsführerin des Partnerschaftsvereins, Claudia Ebert, erinnerten sie sich unter anderem an unvergessliche Fahrradtouren nach Uzès, an stecken- oder liegengebliebene Reisebusse, Einsätze Schriesheimer Feuerwehrleute und Polizisten in Südfrankreich oder an die Wein- und Weihnachtsmärkte, und sie ermittelten auch, wie oft das Auto von Alt-Bürgermeister und Ehrenbürger Peter Riehl in Uzès aufgebrochen wurde.

Mehr lesen Sie in der RNZ vom 18. Januar.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung