06.09.2012

Motorradfahrer prallt gegen Leitplanke

Schriesheim. Leichte Verletzungen zog sich ein 20-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 19.40 Uhr auf der Schriesheimer Straße (L 536) in Schriesheim zu. Der Kraftradfahrer war nach Polizeiangaben bei der Fahrt von Wilhelmsfeld in Richtung Schriesheim infolge eines Fahrfehlers in einer Rechtskurve zu Fall gekommen. Das Kraftrad rutschte mitsamt Fahrer über die Fahrbahn und prallte auf die gegenüberliegende Leitplanke. Der 20-Jährige wurde vorsichtshalber in ein Mannheimer Krankenhaus verbracht. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3500Euro. (pol)

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung