06.09.2012

Außenspiegel berühren sich bei Gegenverkehr

Schriesheim. Auf der L 536 zwischen Wilhelmsfeld und Schriesheim berührten sich am Montag, 3. September, kurz nach 16.30 Uhr zwei Fahrzeuge. Nach Polizeiangaben waren ein grüner Kia sowie ein schwarzer Renault Twingo beteiligt. Die Fahrer gaben bei der Unfallaufnahme an, ordnungsgemäß auf den jeweiligen Fahrspuren gefahren zu sein. Beschädigt wurden beide linken Außenspiegel, die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Zur Klärung der Schuldfrage werden daher Zeugen - nach Angaben beider Unfallbeteiligter fuhr sowohl hinter dem Kia als auch hinter dem Renault ein weiterer Verkehrsteilnehmer - gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weinheim, unter der Telefonnummer 06201/1003-0, in Verbindung zu setzen. (pol)

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung