07.04.2014

Schriesheim: Rennradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall am Sonntag kurz vor 14 Uhr zwischen Wilhelmsfeld und Schriesheim beobachtet haben.

06.04.2014, 17:02

Schriesheim. (pol/mün) Schwere Verletzungen zog sich am Sonntagmittag ein Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße L 536 zwischen Wilhemsfeld und Schriesheim zu. Der 23-jährige Rennradfahrer kollidierte nach Angaben der Polizei kurz vor 14 Uhr in einer Linkskurve mit einem entgegenkommenden Sprinter. Der Radfahrer, der einen Helm trug, kam ins Krankenhaus.
Unklar ist bislang noch, ob der Radfahrer oder der 46-jährige Sprinter-Fahrer zu weit links fuhren. Zeugen werden deshalb gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weinheim (Rufnummer 06201/10030) in Verbindung zu setzen.
Die Höhe des Sachschadens wird auf etwa 5500,- Euro geschätzt.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung