28.10.2018

Kindergarten in Schriesheim: Nur wenige Angebote

Gemeinderat vergab Aufträge für Kindergarten Kurpfalzstraße

Schriesheim. (ze) Zügig soll es mit dem Neubau des Kindergartens in der Kurpfalzstraße vorangehen. Immerhin ist vorgesehen, dass er im September 2019 bezugsfertig ist. Weitere Voraussetzungen dafür schaffte am Mittwoch der Gemeinderat, der gleich zwei Gewerke einstimmig vergab. Dabei zeigte sich, dass trotz vieler verschickter Unterlagen nur wenige Angebote von Firmen eingingen, was mit deren guter Auftragslage zusammenhängen dürfte.

Für die raumlufttechnischen Anlagen wurden sieben Unterlagen an Firmen verschickt, darunter eine aus Schriesheim. Bis Ende September gingen zwei gültige Angebote ein. Dabei erwies sich das der Firma Maier aus Hockenheim mit 147.977 Euro als das wirtschaftlichste. Elfmal wurden die Unterlagen an Firmen für die Heizungsanlagen versandt. Hierunter befanden sich vier aus Schriesheim. Allerdings ging nur ein gültiges Angebot bis zum Ende der Submission ein. Dieses stammt von der Firma Appel aus Leimen und beläuft sich auf 238.210 Euro.

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung