15.11.2021

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Am Freitagabend kam es zu einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße B3.

Schriesheim. (pol/mare) Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend auf der Bundesstraße B3 bei Schriesheim gab es zwei Leichtverletzte gegeben. Das teilte die Polizei am Freitag mit.

Der Unfall ereignete sich gegen 22.50 Uhr an der Abfahrt der B3 zur Ortsumfahrung Schriesheim (L536). Hier hatte ein 31-jähriger Mercedes-Fahrer offenbar die rote Ampel für seine Fahrtrichtung missachtet. Daraufhin stieß sein Mercedes frontal mit dem Mitsubishi eines 32-Jährigen zusammen.

Nach dem Zusammenstoß kamen die beiden leichtverletzten Fahrer zur weiteren Behandlung in nahegelegene Krankenhäuser. Für die Unfallaufnahme, Fahrbahnreinigung und Bergung der Fahrzeuge war die Unfallstelle bis 0.45 Uhr gesperrt. Am Mercedes entstand 10.000 Euro, am Mitsubishi 2000 Euro Sachschaden.

Update: Samstag, 13. November 2021, 9 Uhr

Copyright (c) rnz-online

Autor: Rhein-Neckar-Zeitung